Justice as a symptom

Democracy and law and morality
 


 

15. March 2018

Inlandsgeheimdienst handelte „unverhältnismäßig und rechtswidrig“

RA Dr. Rolf Gössner erwirkt gerichtlichen Sieg zugunsten der Meinungs-, Presse- und Berufsfreiheit

Der Rechtsanwalt, Publizist und Bürgerrechtler Dr. Rolf Gössner erzielte erneut einen Erfolg vor Gericht. Dem Fritz Bauer Blog gab er ein Interview vor der Berufungsverhandlung vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Nordrhein-Westfalen. Dieses entschied nach der Berufungsverhandlung mit Urteil vom 13. März 2018, dass die rund 40-jährige geheimdienstliche Überwachung von Rolf Gössner, die sein ganzes bewusstes Leben von der Studienzeit an umspannte, unverhältnismäßig und rechtswidrig war.

Von Irmtrud Wojak

Zum Beitrag


19. January 2018

Methoden der Unterdrückung - Geschichten aus dem Innern Chinas

Rezension: The People’s Republic of the Disappeared: Stories from inside China's System for Enforced Disappearance. Michael Caster, Red., mit einem Vorwort von Dr. Teng Biao. Safeguard Defenders, 2017 (Englisch und Chinesisch)

Von Susanne Berger

Zum Beitrag


10. November 2017

Unverzichtbarer Beitrag zur Reform des Strafrechts

Rezension der Neuauflage des Handbuchs Resozialisierung: Heinz Cornel, Gabriele Kawamura-Reindl, Bernd Rüdeger Sonnen, Resozialisierung: Handbuch. 4., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage, Baden-Baden: Nomos, 2018, 661 S.

Der Begriff der „Resozialisierung“ ist, mit all seinen Schattierungen und Schwächen, ein Kernbegriff moderner Kriminologie und Kriminalpolitik. Unter diesen Begriff wird, auch als Gegenentwurf zu der im Wesen rückwärtsorientierten Vergeltung, vieles von dem gefasst, was Staat und Gesellschaft mit (potentiellen) Straftäterinnen und -tätern tun, um sie zu einem künftigen Leben möglichst ohne Straftaten zu bewegen.

Von Thomas Galli

Zur Rezension