Fritz Bauer Blog

Aktuell

 

Wir können aus der Erde keinen Himmel machen,

aber jeder von uns kann etwas tun, dass sie nicht zur Hölle wird.

Fritz Bauer
 


 

27. November 2019

"Bildet Banden!"

"Eigentlich geht es um alles und sehr zentral um Menschenrechte" - sagt Kathrin Henneberger, denn was bleibt jungen Menschen im Angesicht der heranrollenden Klimakrise im Kampf gegen den Klimakiller Kohle und Großkonzerne wie RWE? Was tun, wenn allein reden und streiken nicht mehr reicht? Die Pressesprecherin und Aktivistin des Aktionsbündnisses Ende Gelände erörtert im Interview mit der Bochumer Ärztin Daniela Collette, warum der Klimawandel zuerst die Menschen des globalen Süden, aber dann uns alle trifft und warum es heute immer wichtiger wird, zivilen Ungehorsam zu leisten.
 

Interview

 


16. November 2019

Schwedischer Autor Gui Minhai wird mit dem Kurt Tucholsky-Preis 2019 ausgezeichnet

Seit 2015 ist der Autor und Verleger Gui Minhai ohne Anklage oder Gerichtsverfahren in China inhaftiert. Niemand weiß mit Sicherheit, wofür Minhai angeklagt wird, aber die chinesischen Behörden bestätigen, dass er "Zwangsmaßnahmen unterworfen ist." In einer Erklärung gab das schwedische PEN bekannt, dass die Jury Herrn Gui speziell für seine Arbeit zum Recht auf Meinungsfreiheit auszeichnet.

Von Susanne Berger
 

Beitrag


09. November 2019

Zweierlei Mass

Anmerkungen zum 30. Jahrestag des Mauerfalls

Nach der Landtagswahl in Thüringen hat CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak klargestellt, dass es eine Zusammenarbeit seiner Partei mit der Linkspartei unter anderem deswegen nicht geben wird, weil sie „bis heute nicht anerkannt (habe), dass die DDR ein Unrechtsstaat“ gewesen sei. Wie es die CDU mit der rechtsgerichteten „Alternative für Deutschland" hält, bleibt nach der Forderung von siebzehn thüringischen CDU-Politikern nach „ergebnisoffenen Gesprächen“ mit der AfD weiterhin im Nebel. 

Irgendwie scheinen sich allen Dementis zum Trotz die Fronten zu verschieben.

Von Conrad Taler
 

Beitrag