Fritz Bauer Blog

Aktuell

 

Wir können aus der Erde keinen Himmel machen,

aber jeder von uns kann etwas tun, dass sie nicht zur Hölle wird.

Fritz Bauer

 

Aktuelle Beiträge und Hintergründe vom Überleben und der Suche nach dem Recht


 

06. Oktober 2019

Interaktive Fritz Bauer Bibliothek eröffnet

Der Auftakt einer neuen Stimme "Im Kampf um des Menschen Rechte"
 

In Bochum gibt es eine lebendige Kultur der Erinnerung. Nach einem Jahr intensiver Vorbereitungen ist die Fritz Bauer Bibliothek mit Geschichten vom Widerstand und Überleben mit einer Veranstaltung in Bochum an den Start gegangen. Im Geiste des Juristen Fritz Bauer, der Auschwitz, die Verbrechen der NS-Justiz, der Wehrmacht und der NS-Medizin vor Gericht brachte, eröffnen wir der Kultur der Erinnerung damit neue Wege „Im Kampf um des Menschen Rechte“ (Fritz Bauer).

Von Irmtrud Wojak


Beitrag


25. September 2019

Eine „Rebellin gegen den Krieg“ wird ausgezeichnet

Rasha Jarhum erhält den Anita-Augspurg-Preis der IFFF

Am 20. September 2019 erhielt die jemenitische Friedens- und Menschenrechtsaktivistin Rasha Jarhum den „Rebellinnen gegen den Krieg“ Anita-Augspurg-Preis der „Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (IFFF)“. 

Von Stefan Schuster


Beitrag


24. September 2019

Schwedens andauerndes diplomatisches Scheitern

Trotz der eindeutigen Beweise, dass russische Beamte weiterhin wichtige Informationen über das Schicksal von Raoul Wallenberg zurückhalten, verlangen schwedische Beamte keine Antworten von den russischen Behörden. Ich will wissen, warum.

Von Marie von Dardel-Dupuy


Beitrag